Bauch gegen Kopf eingetauscht - 30.06.2008

Tja, meine Spritzschleuder mußte nun leider einer Familienschüssel weichen. Ein harter Tausch – Bauch gegen Kopf. Hoffentlich bereue ich das nicht schon bald…

20 Minuten Far Cry 2 - 26.06.2008

h5n1fever: Als Fan von Far Cry, verfolge ich aufmerksam die Entwicklung der Fortsetzung des Games.
Auf folgendem Link kann man sich ein Bild des Entwicklungsstands machen: klick mich
Während der Vorführen der Far Cry-Entwickler stürzte das Spiel einmal ab.
Fraglich, ob das geplante Release (Herbst 08) eingehalten werden kann.

So ein doofes EM 2008 Spiel - 26.06.2008

Gott war das Spiel Deutschland – Türkei ein unambitioniertes Herumgekicke von deutscher Seite. Nunja, am Schluß zählt wohl nur, was hinten rauskommt.
Ich finde ja, diese Herren verdienen zu viel Geld…

Strategiespiele erobern die Konsole - 22.06.2008

Bisher sagte man Konsolen nach, übermäßig action- und arcade-lastig zu sein. Beginnt jetzt eine neue Konsolen-Ära?
Dem Team um Sid Meier ist es mit Bravour gelungen, das sattsam bekannte Civilization Feeling auf die Konsole zu übertragen.
Die Komplexität hat gelitten, dafür spielt sich CIV nun so butterweich – endlich muss man nicht mehr Tage für eine Runde opfern und trotzdem hat man die Geschicke seiner Völker wie eh und je in der Hand.
Schon schade, dass im Schatten von GTA4 solche Perlen so unbeachtet dahinschmachten.

Grandios und die neue Referenz für Strategiespiele auf Konsolen – Civilization Revolution.

Cinemizer Test abgeschlossen - 21.06.2008

nono.pngDas gute Stück ist wieder da, wo es hingehört.
Was geblieben ist, ist der Eindruck: Tolle Optik, billige Haptik und das Hauptmanko 4:3.
Heutzutage sind 4:3 Filme recht selten.
Die Optik vermittelt unglaublicherweise tatsächlich das Gefühl vor einer Kinoleinwand zu sitzen, aber das Bildformat zerstört diese perfekte Illusion leider vollends.
Dazu kommt noch, dass billige LCDs mit geringem Kontrast verbaut wurden – das fällt bei 4:3 besonders stark auf, weil die unvermeidlichen 16:9 Balken oben und unten in hellem Grau leuchten, statt schwarz zu sein.
Die Brille beraubt sich damit des wichtigsten Publikums – Film-Liebhaber. Für das Publikum kurzer Video-Clips ist das Gerät schlichtweg zu teuer.

Mein Fazit: Netter Versuch, warten wir auf Cinemizer 2.0… 

Cinemizer - 02.06.2008

Zurzeit spiele ich grade Jordi Laforge – aus Spaß an Gadgets und SciFi Spielzeug teste ich für Carl Zeiss seine neue iPod Video Brille.
Ein cooles Teil mit erstaunlichen optischen Qualitäten, wenn denn nicht nur so verdammt teuer wäre – ich fürchte, für den Preis holen sich die Nerds dann doch lieber ein iPhone.

Schade eigentlich, denn es ist die erste wirklich brauchbare Videobrille.