Windows Software

  • back
  • Crimson Fields 0.5.1  (5.1 Mb)

    • Mein Port von Crimson Fields für Windows auf dem gleichen Stand wie die Pocket PC Version.
      Benutzung auf eigene Gefahr!!!
      Warum ein zweiter Windows Port? Weil der bestehende Port von Matthias Krüger die neuen Features nicht beinhaltet, langsamer ist und nur fehlerhaft im Vollbild-Modus läuft, die alten Autorenkomponenten lassen sich nur schwer vernünftig einsetzen, weil Ein- und Ausgaben nicht auf der Konsole erfolgt.
    • This is my port of the Game Crimson Fields for Windows on the same source version as my Pocket PC port.
      Why another Windows port? Because the old port from Matthias Krüger doesn't contain the new features, runs slower and has problems in fullscreen mode. The old authoring components are hard to use because they wont write anything onto the console.
    • Download

    Desktop M740 (272 Kb)

    • Dieses Programm ist eine Netzwerk basierte Fernbedienung für einen Siemens Gigaset M740AV DVB-T Receiver. Einfach irgendwo auf dem PC entpacken und die EXE so umbenennen, wie der M740 im Netzwerk erreichbar ist.
      Sobald eine Netzwerk Verbindung besteht, kann man dieses Tool einsetzen, dabei steht auch das OnScreen Display zur Verfügung.

      Für das OnScreen Display habe ich Teile aus dem Java basierten CM (CridManagers) nach C++ portiert.

      Es gibt von diesem Programm auch eine Variante für Pocket PC's
    • Ausführbares Programm
    • C++ Quelltext für Visual Studio 2005

    KeyHelper 1.4 (27.5 Kb)

    • Wer hat sich noch nicht über die CapsLock Taste oder über die mangelhafte Unterstützung von systemweiten Hotkeys geärgert? KeyHelper macht der CapsLock Taste auf Wunsch den Garaus und in Kombination mit der Windows-Taste werden zahlreiche frei definierbare Hotkeys unterstützt.

      Darüber hinaus kommen auch noch einige Spezialhotkeys zur einfacheren Fenster-Navigation und zum Herunterfahren des Systems dazu.
      Weitere Beschreibung
    • Ausführbares Programm

    TrayUtilities 1.6 (847 Kb)

    • Die TrayUtilities enthalten zusätzlich zum KeyHelper einen schnellen Verzeichnis Zugriff und die bekannten gelben Klebezettel für den Desktop.
      Weitere Beschreibung
    • Setup Programm

    Inno Setup Extensions Pascal Utils (2.9 Kb)

    • Einige Pascal Routinen für Inno Setup Extensions ab Version 3.0.4:
      • NT WIN2k WINXP Services testen, installieren, löschen, anhalten und starten.
      • Einträge in der services Datei erzeugen.
      • Versionsüberprüfungen von Systemkomponenten
    • Some usefull pascal functions for Inno Setup Extensions (min version 3.0.4)
      • Check, install, remove, stop and start NT based services.
      • Create entries in the services file.
      • Check version of system components
    • ZIP file